Wie kann man echte Hacks von falschen unterscheiden?

Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich ganz einfach. Man sollte niemals denjenigen trauen, die einem eine unlimitierte Anzahl an Edelsteinen versprechen. So etwas gibt es nicht und das kann man auch nicht erreichen. Zuerst einmal bietet die App selbst so etwas oder etwas Ähnliches nicht an. Die Liste an Dingen, die man innerhalb der App für Clash Royale kaufen kann, ist auf ein paar bestimmte Packungen limitiert und man kann diese anhäufen, indem man immer wieder einmal ein paar unterschiedliche Sachen kauft. So haben wir die Codes und Algorhithmen geschrieben, so dass die Software die Berechnungen aufgrund von vorgegebenen Variablen erstellt. Was wir hier sagen wollen ist, dass es keine Möglichkeit gibt, unendlich viele Ressourcen anzuhäufen. Falls dies jemand erfolgreich geschafft hat, wird es wohl nicht lange dauern, bis die Alarmglocken der Administratoren aufleuchten und man vom Spiel ausgeschlossen wird.

Wenn man nach einem Hack sucht, dann sollte man nach solchen suchen, welche die Angebote des offiziellen App Stores wiederspiegeln. Da bei Clash Royale quasi nur Edelsteine benutzt werden um etwas zu kaufen oder ein Upgrade zu erlangen, sollte man nach Hacks Ausschau halten, die das Folgende anbieten:

  • Fistful of Gems – 80
  • Pouch of Gems – 500
  • Bucket of Gems – 1,200
  • Barrel of Gems – 2,500
  • Wagon of Gems – 6,500
  • Mountain of Gems – 14,000 Gems

Das sind die einzigen Pakete oder “Deals”, die von Supercell in ihrem offiziellen App Store herausgebracht wurden. Wenn man diese Hacks mehrmals verwendet, kann man sich „endlose“ Ressourcen anschaffen, doch dies ist die einzige Möglichkeit, dies zu tun: Ein Paket nach dem anderen. Sollte man deshalb auf Webseiten stoβen, die einem eine Möglichkeit anbieten, „endlose“ Ressourcen zu erhalten, sollte man sich so weit wie es nur geht davon entfernen. Das Einzige, was man von solchen Seiten bekommt ist ein Virus, der oftmals das eigene Gerät schädigt oder persönliche Daten stiehlt.

Ein anderer wichtiger Tipp den wir hier geben können, um echte Hacks von falschen zu unterschieden ist, dass man immer den Online Hack aussuchen sollte. Wir wollen nicht sagen, dass alle Hacks, die heruntergeladen werden müssen, nicht funktionieren, doch man muss kein Einstein sein um zu wissen, dass beim Herunterladen von Daten auf den PC, das Telefon oder das Tablet nie wirklich eine gute Idee ist. Diese Daten könnten schädigend sein und einem persönliche Daten wie Passwörter oder Kreditkartennummern klauen. Deshalb sollte man alle Seiten doppelt untersuchen und sich informieren, wenn man etwas herunterladen will. Doch generell sind die Online Hacks oder Cheats viel sicherer und wenn man die Wahl hat, sollte man sich für diese entscheiden.

Online Hack